Was tun, nachdem der Teppich verlegt wurde?

Was machen Sie mit neu verlegtem Teppich?

Saugen Sie Ihren neuen Teppich regelmäßig mindestens zwei- bis dreimal pro Woche ab. Investieren Sie in eine große, starke Fußmatte, die verhindert, dass Schmutz von außen im Haus verteilt wird. Schuhe vor der Tür lassen. Das Ausziehen von Schuhen stoppt die Ausbreitung von Schmutz und verringert die Abnutzung der Teppichfasern.

Was ist gesünder Teppich oder Laminat?

Laminatböden gelten als hygienischer und hypoallergener als Teppichböden, da sie leicht zu reinigen sind und Schmutz nicht unbemerkt bleibt. Teppiche neigen dazu, Staub und Pollen zurückzuhalten, leichter Flecken zu hinterlassen und Schimmel und Moder zu bilden, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt sind, was sie zu einer weniger wünschenswerten Option für Allergiker macht.

Was muss ich vor der Verlegung meines neuen Teppichs tun?

Ihr Installateur ist für die Entfernung und Entsorgung Ihres alten Teppichs verantwortlich. Sie müssen Ihre kleinen Gegenstände wie Lampen, Fernseher oder andere zerbrechliche Gegenstände bewegen, bevor der Installateur eintrifft. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, alle Gegenstände zu transportieren, die kaputt gehen könnten, und gleichzeitig die Arbeit Ihres Installateurs so einfach wie möglich zu machen.

Wie lange dauert es, Teppiche bei Home Depot zu verlegen?

Der Zeitrahmen Ihrer Verlegung variiert je nach Raumgröße und Art des Teppichs. Kommunizieren Sie direkt mit Ihrem Home Depot-Dienstleister, um genauere Zeitschätzungen zu erhalten. Wenn Ihre Teppichverlegung abgeschlossen ist, beseitigen unsere Fachleute den überschüssigen Schmutz und entfernen den alten Teppich aus Ihrem Haus.

Schreibe einen Kommentar