Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten für Laminatböden?

Wie viel darf die Verlegung eines Laminatbodens kosten?

Kosten für die Verlegung von Laminatböden Die durchschnittlichen Kosten für die Verlegung von Laminatböden liegen zwischen 1.411 und 3.395 US-Dollar, wobei die meisten Hausbesitzer etwa 2.352 US-Dollar für eine professionelle Verlegung zahlen. Die Verlegung von Laminatböden kostet 3 bis 8 $ pro Quadratfuß, einschließlich Arbeit und Material.

Quadratmeter Im Durchschnitt schwanken die Kosten für Laminatböden zwischen 0,70 und 2 $ pro Quadratfuß, wobei die durchschnittlichen Arbeitskosten zwischen 2 und 8 $ pro Quadratfuß liegen.

Wie viel kostet es, 1000 Quadratfuß Laminatboden zu verlegen?

Im Durchschnitt kostet es zwischen 6.000 und 14.000 US-Dollar, Laminat auf einer Fläche von 1.000 Quadratfuß zu verlegen.

Wie hoch sind die durchschnittlichen Kosten pro Quadratfuß für Laminatböden?

Laminatböden können im Preis erheblich variieren. Die nationalen Durchschnittswerte sind wie folgt: Laminat: 0,79 $ bis 3,00 $ pro Quadratfuß. Unterlage: 0,29 $ bis 0,79 $ pro Quadratfuß. Bitte beachten Sie: Für Laminatböden ist immer eine Unterlage erforderlich. Es ist wichtig, diese Kosten bei der Schätzung des Gesamtpreises der Installation nicht zu überspringen.

Ist Laminatboden billiger als Echtholz?

Laminatböden werden aus billigeren Produkten hergestellt und sind daher günstiger als Echtholzböden. Der Preis schlägt sich oft in der Qualität des Bodenbelags nieder. Wenn Sie ein knappes Budget haben und sich Echtholz nicht leisten können, kann Laminat eine gute Alternative sein.

Schreibe einen Kommentar